img 0541 / 80 009 072
img Blumenhaller Weg 88, 49078 Osnabrück
  • MAREGOLD online teilen:

Ihre häufigsten Fragen zu unseren Omega-3 Fischölkapseln.

Unsere Omega-3 Experten sowie unser MAREGOLD Team antworten gern.

Unsere Kunden fragen rund um Omega-3 Fettsäuren im Allgemeinen und zu unseren MAREGOLD Fischölkapseln im Speziellen.

Sofern Ihre Frage zu Omega-3 Fettsäuren oder zu unserem Premiumprodukt MAREGOLD nicht dabei ist oder Sie eine Frage zu Ihrer Belieferung haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu unserem Kundenservice auf. Unsere Experten sowie unser Team antworten gern.

Ihre Fragen zu Omega-3 Fettsäuren und den MAREGOLD-Fischölkapseln:

1. Was sind Omega-3 Fettsäuren?

Omega-3 Fettsäuren gehören zu der Gruppe der ungesättigten Fettsäuren. Sie unterscheiden sich aufgrund ihrer langkettigen chemischen Struktur von den gesättigten Fettsäuren, die vorwiegend in Fleisch- und Wurstwaren vorkommen. Die ungesättigten Fettsäuren sind hingegen meist pflanzlichen Ursprungs. So kommen die einfach ungesättigten Omega-9-Fettsäuren vor allem in Oliven- und Rapsöl und die zweifach ungesättigten Omega-6-Fettsäuren z. B. in Maiskeim- und Sonnenblumenkernöl vor. Bei den mehrfach ungesättigten Omega-3 Fettsäuren werden wiederum drei weitere Fettsäuren unterschieden:

  • Die dreifach ungesättigte alpha-Linolensäure, die z. B. in Lein- und Walnussöl vorkommt
  • Die fünffach ungesättigte Eicosapentaensäure (EPA) aus dem Fett von Kaltwassermeeresfischen bzw. in Form von Fischöl
  • Die sechsfach ungesättigte Docosahexaensäure (DHA), die ebenfalls in Fisch- oder auch Algenöl vorzufinden ist.
Omega-3-Anteil in der Nahrung

Während in den letzten 100 Jahren der Anteil gesättigter Fettsäuren in der Nahrung stetig gestiegen ist, hat sich vor allem der Anteil der mehrfach ungesättigten Omega-3 Fettsäuren verringert. Dabei müssen gerade diese Fettsäuren über die Nahrung zugeführt werden, da der Körper sie nur in sehr geringen Mengen selber bilden kann, jedoch für diverse Stoffwechselvorgänge zwingend benötigt. Die Omega-3 Fettsäuren werden daher oft auch als essenzielle Fettsäuren bezeichnet.

Gut versorgt mit Omega-3

Wer mehrmals die Woche fetten Kaltwasser-Meeresfisch aus Wildfang (z. B. Hering oder Makrelen) auf dem Speiseplan stehen hat, dürfte ausreichend mit Omega-3 Fettsäuren versorgt sein. Doch wie die Nationale Verzehrsstudie NVS II zeigt, essen die Deutschen zu wenig Fisch. Ernährungsexperten empfehlen daher gezielt mit Omega-3 angereicherte Produkte oder Nahrungsergänzungsmittel wie Fischölkapseln zu verzehren.

Um Tag für Tag optimal mit Omega-3 versorgt zu sein, bieten sich die Fischölkapseln von MAREGOLD an. Denn mit nur einer kleinen 500 mg Kapsel täglich, nehmen Sie mehr als 400 mg reines Omega-3 zu sich!

Hier können Sie MAREGOLD bequem und einfach bestellen.


 

2. Warum sind Omega-3 Fettsäuren DHA und EPA so wichtig?

Ungesättigte Fettsäuren, wie die Omega-3 Fettsäuren DHA und EPA, wirken in vielerlei Hinsicht positiv auf unseren Körper und Geist. Bereits vor über 50 Jahren wurde der gesundheitliche Nutzen für unser Herz-Kreislauf-System erforscht und bekannt. Seit dem belegen tausende von wissenschaftlichen Forschungsarbeiten und klinischen Studien eindrucksvoll, dass diese ungesättigten Fettsäuren noch viel mehr können. Einige gute Gründe, die für die regelmäßige Einnahme von Omega-3 Fettsäuren sprechen, haben wir in der Rubrik „Omega-3-Fettsäuren“ für Sie aufgelistet.

“Omega-3 Fettsäuren sind essenzielle Nährstoffe”

Deutlich wird die Wichtigkeit dieser mehrfach ungesättigten Fettsäuren in der folgenden Aussage der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE): „Omega-3 Fettsäuren sind essenzielle Nährstoffe. Sie müssen mit der Nahrung zugeführt werden, da unser Körper sie als wichtige Bausteine der Zellmembranen sowie für Gewebshormone benötigt. Für die Funktionen von Nerven, Muskeln und Augen sind sie unentbehrlich.“
(Quelle: DGE-special 02/2006 vom 09.05.2006)

Die wichtigsten Vertreter der Omega-3-Fettsäuren sind die Eicosapentaensäure (EPA) und die Docosahexaensäure (DHA). EPA hilft unserem Organismus vor allem bei der Bildung von Eicosanoiden, die für zahlreiche Stoffwechselvorgange erforderlich sind. DHA ist vorrangig im Gehirn sowie in der Netzhaut integraler Bestandteil.

Warum ist die Nahrungsergänzung mit den Fettsäuren DHA und EPA wichtig?

Fakt ist, dass die biologisch aktiven ungesättigte Fettsäuren EPA und DHA vom Körper nur in geringen Mengen gebildet werden können und auch aufgrund des geringen Fischverzehrs nicht in der wünschenswerten Menge aufgenommen werden. Es wird empfohlen, die Omega-3 Versorgung durch den Verzehr von Produkten, die mit Omega-3 Fettsäuren angereichert sind oder mit Hilfe von Nahrungsergänzungsmitteln wie Fischölkapseln sicherzustellen.

Vor diesem Hintergrund sind MAREGOLD Kapseln mit ihrer hohen Konzentration an Omega-3 Fettsäuren eine ideale Nahrungsergänzung. Überzeugen Sie sich selbst.

Nutzen Sie unser Kennenlern-Angebot – hier MAREGOLD bestellen.


 

3. Was unterscheidet Fischöl von Lebertran?

Der gute alte Lebertran ist vielen Menschen noch aus der Kindheit in Erinnerung – aufgrund des bitteren Geschmacks meist jedoch nicht in guter.

Die Quelle des Lebertrans

Der eher unangenehme Geschmack des Lebertrans rührt daher, dass der Lebertran aus der Fischleber gewonnen wird. Abgesehen vom Geschmack hat dies noch einen weiteren Nachteil, denn gerade in der Leber lagern sich bei den Fischen Schadstoffe, wie z. B. Schwermetalle, ab. Zudem enthält Lebertran oft große Mengen an den Vitaminen A und D, bei denen es durch regelmäßigen Verzehr über eine längere Zeit hinweg zu Überdosierungen (Hypervitaminosen) kommen kann. Dies alles steht der alten Weisheit, das Lebertran gesund ist, entgegen.

Das Gesunde im Lebertran sind vor allem die enthaltenen Omega-3 Fettsäuren. Diese können jedoch auch in Form von Fischöl aus Fischen extrahiert werden. Hierfür bieten sich insbesondere Kaltwasser-Meeresfische an, da diese einen besonders hohen Omega-3 Fettanteil haben. Schließlich benötigen Fische in kalten Gewässern möglichst flexible Zellmembranen und genau für diese Flexibilität sorgen die Omega-3 Fettsäuren. Vor allem Anchovis und Makrelen weisen einen hohen Anteil an den wichtigen Omega-3 Fettsäuren DHA und EPA auf. Lachs hingegen liefert deutlich weniger EPA und DHA – insbesondere wenn dieser aus Zuchtanlagen stammt.

Omega-3 ohne bitteren Nachgeschmack

Fischöl wird heutzutage vorrangig in Kapselform angeboten, so bleibt bei guter Verarbeitung meist auch der fischige Nachgeschmack aus. Für die Qualität des Fischöls ist neben den verwendeten Fischen entscheidend, wie diese verarbeitet werden. Denn auch Fische sind je nach Herkunft mehr oder weniger stark mit Schadstoffen belastet. Durch einen mehrstufigen Verarbeitungsprozess kann diese Schadstoffbelastung auf ein Minimum reduziert werden. Gleichzeitig kann dadurch der Anteil reiner Omega-3 Fettsäuren erhöht werden. Die meisten Fischöl-Produkte weisen einen Anteil von 30% Omega-3 Fettsäuren auf, der Rest sind meist sonstige Fette oder Zusatzstoffe. Nur bei qualitativ hochwertigeren Produkten steigt der Anteil auf 50% und mehr.

In den Premium-Fischölkapseln von MAREGOLD hingegen sind über 80% Omega-3 Fettsäuren enthalten. Hier wird ausschließlich hochreines Fischöl verwendet, das einen mehrstufigen Konzentrationsprozess durchlaufen hat und dementsprechend nahezu frei von Schadstoffen ist. Daher ist MAREGOLD auch auf lange Sicht eine gesunde Alternative zum altbewährten Lebertran! Machen Sie den Test. Bestellen Sie hier MAREGOLD – versandkostenfreie Lieferung!


 

4. Welche Inhaltsstoffe sind in den Fischölkapseln von MAREGOLD enthalten?

MAREGOLD ist das Premium-Produkt unter den Fischölkapseln. Denn bei MAREGOLD wird vom Fischfang bis zum Versand an unsere Kunden größter Wert auf Qualität gelegt.

Gewinnung des Fischöls

MAREGOLD enthält reines, marines Fischöl – gewonnen aus wildgefangenen Makrelen und Anchovis, die sich durch einen besonders hohen Anteil an Omega-3 Fettsäuren auszeichnen. Diese Fische werden unter Beachtung strengster Umweltauflagen und Fangquoten in den klaren Gewässern des Südpazifiks gefangen, dabei wird besonders auf eine geringe Schadstoffbelastung der Rohstoffe geachtet. Das hochwertige Öl durchläuft einen mehrstufigen Konzentrationsprozess und wird dann nach umfassenden Qualitätskontrollen in leicht verdauliche Weichgelatinekapseln (vom Rind) abgefüllt.

In den MAREGOLD Fischölkapseln enthaltene Zusätze

Zur besseren Haltbarkeit werden nur noch Glycerin (Feuchthaltemittel) und natürliches Vitamin E (aus der Sojapflanze) beigemischt. Der Vitamin-E Gehalt beträgt 1,2 mg Alpha-Tocopherol, was 10 % des empfohlenen Tagesbedarfs entspricht. Durch diese zusätzliche Vitaminzufuhr haben sie einen weiteren positiven Gesundheitseffekt, den Vitamin E hilft z. B. bei der Bekämpfung freier Radikale.

Konzentration der Omega-3 Fettsäuren, vor allem EPA und DHA

Bei MAREGOLD ist es gelungen, den Anteil sonstiger Inhaltsstoffe auf ein Minimum zu reduzieren. Denn in jeder 500 mg Kapsel MAREGOLD sind mehr als 400 mg reine Omega-3 Fettsäurenenthalten – davon durchschnittlich 275 mg EPA, 85 mg DHA und 60 mg anderen Fettsäuren (?-Linolensäure, etc.). Insgesamt besteht jede Kapsel somit zu über 80 % aus hoch konzentriertem Omega-3. Die beiden wichtigsten Omega-3 Fettsäuren EPA und DHAmachen damit allein bereits fast zwei Drittel des Inhaltes einer Kapsel MAREGOLD aus.

MAREGOLD ist darüber hinaus frei von Laktose und Gluten sowie für Diabetiker geeignet (< 0,01 BE pro Kapsel).

Weitere Nährwertangaben und Informationen können Sie der Verpackung und dem Beipackzettel entnehmen.


 

5. Was unterscheidet MAREGOLD von anderen Fischölkapseln?

Genauso wie Fisch nicht gleich Fisch ist, gibt es auch beim Fischöl große Unterschiede was Inhalt, Geschmack und Qualität betrifft. Hält man zwei Packungen mit Fischölkapseln von verschiedenem Anbieter nebeneinander, so erkennt man schnell, wo die Unterschiede liegen.

Andere Fisch- oder Lachsöl-Kapseln zur Nahrungsergänzung verfügen nur über eine geringe Menge an reinen Omega-3 Fettsäuren wie DHA und EPA

Das Angebot an entsprechenden Nahrungsergänzungsmitteln in Drogerien und Apotheken ist groß, aber oft enthalten diese Fisch- bzw. Lachsöl-Kapseln nur bis zu 30% der wertvollen Omega-3 Fettsäuren, der Rest sind nicht selten sonstige Fette. Um ausreichend mit den wichtigen Omega-3 Fettsäuren versorgt zu sein, müssen daher oft gleich mehrere Kapseln täglich eingenommen werden.

Zudem sind manche Kapseln so groß, dass sie für manch einen kaum zu schlucken sind. Darüber hinaus hinterlassen einige qualitativ minderwertige Fischöl-Präparate einen teils unangenehmen Fischgeschmack. Bei einigen Lachsöl-Kapseln kommen die verarbeiteten Lachse überdies aus Zuchtanlagen, statt aus Wildfang. Bei MAREGOLD hingegen steckt in minimaler Größe maximale Qualität.

Warum ist MAREGOLD ein Premium-Produkt unter den Fischölkapseln?
  • Fischöl-Gewinnung unterliegt strengen Umweltauflagen
    MAREGOLD ist ein rein natürliches Produkt – der Fischfang erfolgt unter Beachtung strengster Umweltauflagen und Fangquoten in den klaren und fischreichen Gewässern des Südpazifiks. Hier ist zudem die Schadstoffbelastung noch sehr gering, so dass nach der weiteren Verarbeitung der Rohstoffe die geltenden Grenzwerte deutlich unterschritten werden. Dank der hochwertigen Verarbeitung riecht und schmeckt MAREGOLD auch nicht nach Fisch.
  • Minimale Größe – maximale Konzentration an den Omega-3 Fettsäuren DHA und EPA
    Jede 500 mg – Kapsel MAREGOLD liefert Omega-3 Fettsäuren in einer weit überdurchschnittlichen Konzentration von 80 %. Ernährungswissenschaftlern ist es hier gelungen, den Anteil an sonstigen Inhaltsstoffen gegenüber Standardprodukten auf ein Minimum zu begrenzen. Dadurch ist MAREGOLD trotz seiner geringen Größe besonders reichhaltig an den wertvollen Omega-3 Fettsäuren EPA und DHA – so leistet bereits eine kleine Kapsel täglich einen wertvollen Beitrag zur Gesunderhaltung von Körper und Geist!
  • Premiumqualität – bequem frei Haus 
    Aufgrund dieser hohen Qualität ist MAREGOLD auch etwas teurer als Standardprodukte. So kostet die Monatspackung in der Apotheke 29,90 € (UVP) – Qualität hat eben seinen Preis.

Nutzen Sie unser Kennenlern-Angebot und bestellen Sie hier MAREGOLD – 80% Omega-3 für nur 9,95 € versandkostenfrei. Da wir möchten, dass Sie langfristig optimal versorgt sind, bieten wir Ihnen außerdem im Anschluss eine Quartalslieferung zum Vorzugspreis von nur 19,90 € im Monat – inkl. Versandkosten bequem zu Ihnen nach Haus.

Weitere Vorteile von MAREGOLD

 


 

 

6. Kann es bei der Einnahme von MAREGOLD zu unerwünschten Nebenwirkungen durch Omega-3 Fettsäuren kommen?

Gemäß dem Bundesinstitut für Risikobewertung sind nach bisherigen Erkenntnissen bei einer täglichen Zufuhr von bis zu 1,5 g an langkettigen Omega-3 Fettsäuren (das entspricht 7 bis 8 Kapseln MAREGOLD) keine unerwünschten Nebenwirkungen zu erwarten.

Dosierung der Omega-3 Fettsäuren mit Hilfe der MAREGOLD-Fischölkapseln

Um jegliches Risiko ausschließen zu können, sollten Sie z. B. bei vergessener Einnahme maximal drei Kapseln MAREGOLD pro Tag zu sich nehmen. Dies würde einer Menge von ca. 1,2 g reinen Omega-3 Fettsäuren entsprechen.

Informationen zu möglichen Wechselwirkungen mit Medikamenten (Frage 7)


 

7. Dürfen MAREGOLD Omega-3 Kapseln auch zusammen mit Medikamenten oder ähnlichen Präparaten eingenommen werden?

Bei der angegebenen Dosierung von einer MAREGOLD Omega-3Kapsel am Tag bzw. maximal drei Kapseln bei vergessener Einnahme sind weder Neben- noch Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten zu erwarten.

Deutlich erhöhte Dosierung von Omega-3

Erst bei einer deutlich erhöhten Dosierung von mehreren Gramm Omega-3 pro Tag kann es einigen Studien zufolge insbesondere bei gleichzeitiger Einnahme von blutgerinnungshemmenden Medikamenten (wie z. B. Aspirin oder Marcumar) zu einer verstärkten Blutungsneigung kommen.

Wir empfehlen Ihnen daher, sich an die Dosierungsvorgaben unserer MAREGOLD Omega-3 Kapseln zu halten und bei Bedarf Rücksprache mit Ihrem Arzt zu halten.


 

8. Können die MAREGOLD Kapseln mit Omega-3 Fettsäuren allergische Reaktionen hervorrufen?

Sofern Sie auf einen der Inhaltsstoffe von den MAREGOLD Kapseln mit Omega-3 Fettsäuren allergisch reagieren, sollten Sie vor der Einnahme Rücksprache mit Ihrem Arzt halten. Dies gilt insbesondere auch bei nachgewiesener Fischeiweißallergie.


 

9. Darf ich auch 2 (oder mehr) MAREGOLD Kapseln am Tag einnehmen, um noch mehr Omega-3 Fettsäuren aufzunehmen?

Dank der überdurchschnittlich hohen Konzentration an Omega-3 Fettsäuren müssen Sie bei MAREGOLD nicht wie bei den meisten Standardprodukten aus der Drogerie oder dem Supermarkt zwei, drei oder noch mehr Kapseln am Tag schlucken. Bereits eine Kapsel MAREGOLD leistet mit mehr als 400 mg reinen Omega-3 Fettsäuren wie DHA und EPA täglich einen sehr positiven Beitrag zu Ihrer gesundheitsbewussten Ernährung.

Die in MAREGOLD enthaltene Menge an Omega-3 Fettsäuren deckt den Tagesbedarf komplett ab.

Die enthaltenen Mengen an den langkettigen Omega-3 FettsäurenDHA und EPA liegen im Bereich der aktuellen wissenschaftlichen Empfehlungen. So empfiehlt der Arbeitskreis Omega-3 e.V.  täglich mindestens 300 mg der langkettigen Omega-3 Fettsäuren EPA+DHA aus marinen Quellen (Fisch) zuzuführen*. Insofern sollten Sie nur bei vergessener Einnahme zwei oder maximal drei Kapseln auf einmal zu sich nehmen – ansonsten reicht eine Kapsel völlig aus.

*[Quelle: Hamm, M., Neuberger, D.: Omega-3 aktiv. Gesundheit aus dem Meer. 2008. 2., aktualisierte Auflage, S. 19.]


 

10. Wie lange darf ich Omega-3 Fettsäuren über MAREGOLD einnehmen? Sollte ich zwischendurch eine Pause einlegen?

Diesbezüglich sollten Sie es am besten wie die Norweger machen, die auch das Premium-Fischöl für unser MAREGOLD produzieren. In Norwegen hat die Einnahme von Omega-3 Fettsäuren eine sehr lange Tradition und die Einnahme erfolgt meist ein Leben lang.

Um also langfristig von den vielen positiven Eigenschaften der Omega-3 Fettsäuren zu profitieren, sollten Sie eine regelmäßige Zufuhr anstreben. Mit MAREGOLD sind Sie Tag für Tag optimal versorgt – wenn Sie möchten ein Leben lang.


 

11. Wann merke ich die positiven Wirkungen von Omega-3?

Die Wahrnehmung einer positiven Wirkung von den Omega-3 Fettsäuren ist individuell ganz unterschiedlich.

Daher können wir zum Zeitpunkt der Wirkung von Omega-3 keine genaue Aussage treffen. Zudem werden Omega-3 Fettsäuren vor allem gesund erhaltende und vorbeugende Wirkungenzugeschrieben, z.B. tragen sie u.a. zu einer normalen Herzfunktion bei.Letztlich sind auch Fischölkapseln Lebensmittel, die weder eine Krankheit heilen noch verhindern können. Im Zweifel halten Sie bitte Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker.


 

12. Schmecken MAREGOLD Omega-3 Kapseln nach Fisch?

Die MAREGOLD Omega-3 Kapseln sind Dank des qualitätsoptimierten Produktionsprozesses geruchs– und geschmacksneutral – ganz im Gegenteil zu vielen anderen Fischöl-Produkten aus Drogerien oder Supermärkten. Bei Einnahme der Kapseln zu den Mahlzeiten und mit ausreichend Flüssigkeit (am besten keine heißen Getränke oder säurehaltige Säfte) bleibt also ein unangenehmer Fischgeschmack aus.

MAREGOLD ist damit gerade für Menschen, die keinen Fisch mögen, die optimale Alternative. So werden diese durch das Fischöl auch ohne den Verzehr von Fisch und damit absolut ohne Fischgeschmack täglich mit der vom Arbeitskreis Omega-3 e.V. empfohlenen Menge an ungesättigten Omega-3 Fettsäuren versorgt.


 

13. Wo erhalte ich MAREGOLD und was kostet eine Packung?

MAREGOLD ist als Nahrungsergänzungsmittel in Apotheken erhältlich. Für eine Monatspackung mit 32 Kapseln zahlen Sie dort 29,90 € (unverbindliche Preisempfehlung). Meist haben die Apotheken MAREGOLD allerdings nicht vorrätig, es kann aber jederzeit für Sie unter Angabe der PZN 3267821 für Sie bestellt werden. Der Versand dauert ca. 2 bis 3 Tage ab Bestelleingang.

Um langfristig optimal versorgt zu sein, können Sie sich MAREGOLD auch bequem im Abonnement nach Hause liefern lassen. Wir bieten Ihnen die Quartalslieferung (= 3 Monatspackungen) zum Vorzugspreis von nur 19,90 € im Monat – inkl. Versandkosten. Sie sparen somit 30 € gegenüber dem Apotheken-Preis!

Nutzen Sie unser Kennenlern-Angebot und bestellen Sie hier MAREGOLD – 80% Omega-3 Fettsäuren für nur 9,95 € versandkostenfrei.

Danach können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihr MAREGOLD zukünftig in der Apotheke bestellen oder sich Ihr Quartalspaket zum Vorzugspreis bequem nach Hause liefern lassen.